FAHRSICHERHEITSZENTRUM
SIE SIND HIER: HOME > FAHRSICHERHEITSZENTRUM > MOTORRAD MEHRPHASENTRAINING

MOTORRAD MEHRPHASENTRAINING


Nach bestandener A-Führerschein Prüfung haben Sie innerhalb der gesetzlichen Fristen:

  • Sie haben vor dem 19. Jänner 2013 die A-Führerschein Prüfung bestanden:
    dann haben Sie 3 - 9 Monate Zeit um das Mehrphasen Training Motorrad zu absolvieren.
  • Sie haben am oder nach dem 19. Jänner 2013 den A-Führerschein gemacht:
    dann müssen Sie innerhalb von 2 - 12 Monaten nach bestandener Führerscheinprüfung

das Mehrphasentraining Motorrad zu absolvieren. Die Profi s vom Stegenwald Fahrsicherheitszentrum zeigen Ihnen im Laufe
eines Tages, wie Sie sich auf Ihrem Motorrad auch in kritischen Situationen richtig verhalten. Teil des eintägigen Trainings ist
auch das Gruppengespräch mit einem Verkehrspsychologen sowie das Gefahrenwahrnehmungstraining. Beide Module wer-
den von Verkehrspsychologen von INFAR abgehalten.

Grundlage für die neuen Bestimmungen zum Führerschein A sowie dem Mehrphasen Training Motorrad ist die 14. FSG Novelle
und der Erlass des BMVIT vom Jänner 2013 zur 14. FSG Novelle.


DAUER
1 x 50 min. Theorie
5 x 50 min. Praktischer Teil
2 x 50 min. verkehrspsychologisches Gruppengespräch
1 x 50 min. Gefahrenwahrnehmungstraining
1 x 50 min. Pause

TRAININGSINHALTE
  • Slalomfahren und Lenktechnik
  • Erfahren der verschiedenen Kurventechniken
  • Anwendung der richtigen Blicktechnik
  • Bremsübungen und Bremswegvergleiche
  • Handlingtraining
  • Ausweichmanöver
  • Gruppengespräch mit einem Verkehrspsychologen
  • Gefahrenwahrnehmungstraining (ab 1.5.2013)

In einer Gruppe von maximal 12 Teilnehmern wird mit dem Instruktor auf individuelle Fehler eingegangen.



*) INFAR Beitrag für verkehrspsychologisches Gruppengespräch.
**) INFAR Beitrag für das Gefahrenwahrnehmungstraining




VORTEILE DES MEHRPHASEN TRAININGS MOTORRAD
DURCH DAS STEGENWALD FAHRSICHERHEITSZENTRUM


Unkomplizierte Abwicklung
Sobald Sie den Motorrad-Führerschein besitzen, können Sie das Mehrphasentraining zwei bis zwölf Monate
nach Erhalt absolvieren. Die Terminwahl ist sehr fl exibel. Die Eintragung ins Führerscheinregister
erfolgt direkt durch das Stegenwald Fahrsicherheitszentrum.


Bestes Trainingsangebot: Das Motorrad Mehrphasentraining wird von März bis Ende November
jeweils am Sonntag sowie abwechselnd jeden Mittwoch und Freitag durchgeführt.

Moderne Ausstattung: Die gesetzlichen Anforderungen werden vom Stegenwald Fahrsicherheitszentrum
übertroffen. Durch modernste Einrichtung liegen perfekte Bedingungen für das Mehrphasentraining vor.

Sicherheit: Großzügig angelegte Sicherheitszonen bieten besten Schutz.

Motorräder: Das Fahrtraining sollte mit dem eigenen Motorrad absolviert werden. Wer nicht mit dem
eigenen Motorrad teilnehmen kann, dem stehen beim Stegenwald Fahrsicherheitszentrum Leihmotorräder
gegen eine geringe Gebühr mit modernster Technik zur Verfügung.

Individuelle Abstimmung:
Der theoretische Teil dieses Trainings beinhaltet zusätzlich sicherheitsrelevante, auf das jeweilige Teilnehmerfahrzeug abgestimmte Inhalte. Die gesamte Fahrpraxis wird individuell durchgeführt. Es besteht die Möglichkeit, Aufbautrainings in allen Fahrzeugkategorien zu absolvieren. Informieren Sie sich auch über unsere weiteren Motorrad Trainings.

Close
SCHLIESSEN